Service- und Beratungshotline: Tel. 0661 / 50080-555 Mo.-Fr. 08:00 - 17.00 Uhr

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sicherungs- & Schalterelemente für den Verteilerschrank

  1. 01
  2. 02
  3. 03
4-6 Werktage
4-6 Werktage
95,00 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
4-6 Werktage
4-6 Werktage
95,00 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
4-6 Werktage
4-6 Werktage
93,00 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
4-6 Werktage
4-6 Werktage
103,00 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
70,33 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
6,28 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
(Grundpreis 2,09 € / 1 St)
2-3 Werktage
2-3 Werktage
6,28 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
(Grundpreis 2,09 € / 1 St)
2-3 Werktage
2-3 Werktage
5,36 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
6,38 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
0,57 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
0,60 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
6,47 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
(Grundpreis 2,16 € / 1 St)
2-3 Werktage
2-3 Werktage
31,67 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
11,46 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
11,46 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
35,74 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
1,12 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
1,34 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
25,81 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
4,33 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
31,25 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
64,55 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
23,51 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
21,27 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
18,59 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
2,18 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
3,42 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
4,14 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
5,45 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
14,73 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
20,04 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
15,03 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
2-3 Werktage
2-3 Werktage
3,05 €
Inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

  1. 01
  2. 02
  3. 03

Alles für den Verteilerbau

Die Energie im Haus sicher verteilen - mit Sicherungs- und Schalterelementen von Hager, ABB und AEG. 

Ob Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter), Leitungsschutzschalter oder Überspannungsschutz: Mit den Geräten von Hager, ABB und AEG steht Ihnen ein hochentwickeltes Programm an Schalt- und Schutzgeräten für Neubau und Sanierungsprojekte zur Verfügung. Alle Komponenten sind einfach zu installieren und zu bedienen. 

Im Sortiment Verteilerbau des VVM Online Shops finden Sie

  • Hager und ABB FI-Schutzschalter 2 polig und 4 polig. 
  • Leitungsschutzschalter von ABB und Hager 1 polig und 3 polig mit B und C Charakteristik. 
  • Sicherungen (NH 50A, NH 63A)  
  • Eltako Schaltrelais (R12, S12)

Leitungsschutzschalter, auch LS-Schalter oder Sicherungsautomat genannt, mit B-Charakteristik werden in der Regel in Wohn- oder Büroräumen eingesetzt. Die C-Charakteristik wird für Leitungen zu Verbrauchern mit hohem Einschaltstrom verwendet (Leitungs- und Geräteschutz).

LS-Schalter sind standardmäßig für die Bemessungsströme von 6 bis 125 Ampere verfügbar. Hier im Shop erhalten Sie Leitungsschutzschalter mit der Charakteristik B 10, B 16, B 20, B 40 sowie Charaktersitik C 16, C 20 und C 40. Das bedeutet, die Geräte haben sind für Bemessungströme von jeweils 10 Ampere , 16 Ampere, 20 Ampere und 40 Ampere ausgelegt. 

FI-Schalter einbauen

Der Leitungsschutzschalter schützt Leitungen und Geräte der Fi-Schalter den Menschen. Der Fi-Schalter wird hinter dem Stromzähler und hinter den Hauptsicherungen eingebaut, damit er den ganzen Stromkreis überwacht. Es können auch mehrere Fi-Schalter eingebaut werden, um Bereiche von einander zu trennen, z.B. für das Bad ein extra Fi-Schalter.

Es ist darauf zu achten das der FI-Schalter groß genug dimensioniert wird (Ampere-Leistung), also die Ampere Leistung. Nach dem FI-Schalter geht man mit den Phasen (4 polig L1, L2, L3, L4) auf die Sicherungsautomaten und von dort aus zu den Verbrauchern. Mit N geht man auf die N-Schiene, wo alle ankommenden N-Leitungen von den Verbrauchern angeschlossen sind. Nach der Installation sollte man die Prüftaste drücken, um den FI-Schalter zu testen. Bei Gehäusen aus Metall muss PE unbedingt angeschlossen werden.

>> Zur Arbeitsanleitung, wie Sie einen FI Schutzschalter einbauen.

Zum schnelleren Auffinden: Häufig verwendete Abkürzungen im Elektrobereich 

  • fi abb
  • abb fi
  • fi sicherung
  • fi 4 polig
  • fi 2 polig
  • hager fi
Loading...